Ich zeig‘ dir die Welt. Insidertipps für Amsterdam gesucht!

Kennst du Mia? Wenn nicht, dann wird es Zeit sie kennenzulernen. Mit Mia kannst du die Welt entdecken, genauer gesagt die Städte Amsterdam, Kopenhagen, Madrid, Lissabon und Dublin. Ich habe Mia vor drei Jahren in Meran kennengelernt und folge ihr seitdem gerne überall hin. Der Startschuss für Mia’s Vodafone-Trip fällt am 21.6. und sie wird dabei von den beiden Bloggern Thies und Mathias unterstützt. Wärend ihrer Reise durch die europäischen Metropolen wollen die drei das Netz auf die Probe stellen und uns mit Vodafone ins Gigabit Zeitalter katapultieren, denn es wird in HD gesendet.

izddw-KV

Ich freue mich auf echte Insidertipps für Amsterdam. Thies berichtet live auf YouTube und Instagram aus der Tulpenmetropole und möchte das Beste der holländischen Hauptstadt, die geheimsten Geheimnisse und Insidertipps in „real time“ entdecken. Ich bin gespannt.

Looping-in-Amsterdam-Foodtour-Blumen-und-gracht

Leider kann ich nicht mit, hier sind meine Tipps für Amsterdam:

Am liebsten würde ich sofort mein Köfferchen packen und auch wieder nach Amsterdam fahren, doch leider kann ich im Moment nicht weg aus Berlin. Aber ich habe ein paar Tipps für Mia und ihr Team:

Tipp 1: Auf meiner Foodtour in Amsterdam war ich letztes Jahr im angesagten Stadtteil Jordaan unterwegs und habe ich in einem „Braunen Café“ die leckeren Poffertjes gegessen. Das gehört für mich zu Amsterdam wie die Tulpen.

Das ultimative Poffertjes Rezept aus Amsterdam

Tipp 2:
Beim Stichwort Tulpen fällt mir das Tulpenmuseum ein. Ich habe mir ein paar Tulpenzwiebeln mitgenommen, die blühen im Frühling in meinem Garten und erinnern mich an Amsterdam. Das beste Souvenir ever!

Tulpenmuseum-Amsterdam

Tipp 3: Und jetzt etwas, dass es bei meiner letzten Reise noch gar nicht gab. Bitte Mia probier es aus und berichte, wie es ist: Der „A’DAM Lookout“ ist die neue Attraktion von Amsterdam mit Aussichtsplattform in der 20. und 21. Etage des ehemaligen Shell-Turms am Fluss IJ. Von da oben hast du einen wahnsinns Ausblick über das historische Zentrum, den Hafen und die Polder im Norden. Es gibt eine Panorama Bar, ein Drehrestaurant und eine Schaukel, mit der du über den „Abgrund“ schwingst. GÄNSEHAUTFEELING! Und ganz wichtig, für die Freunde der digitalen Welt gibt es eine „State of the Art“ interaktive Ausstellung über Amsterdam. Erreichbar ist er Turm mit kostenlosen Fähren, die gleich hinter dem Hauptbahnhof abfahren.

Adam Tower_Quelle Adam Tower

Damit du nichts verpasst, die Termine für Mia’s Reise:

LIVE aus Amsterdam: 21.6., 12-17 Uhr
Highlights aus Kopenhagen: 21.6., 17 Uhr
Highlights aus Amsterdam: 28.6., 12 Uhr
LIVE aus Madrid: 5.7., 12-17 Uhr
Highlights aus London: 5.7., 17 Uhr
Highlights aus Madrid: 12.7., 12 Uhr
LIVE aus Dublin: 19.7., 12-17 Uhr
Highlights aus Lissabon: 19.7., 17 Uhr
Highlights aus Dublin: 26.7., 12 Uhr

Folgen kannst du Mia und ihrem Team hier:

Hast Du noch weitere Tipps, wo würdest du Mia und ihr Team in Amsterdam oder den anderen Städten gerne hinschicken? Live ist Thies auf Instagram und YouTube. Die Highlights mit Mia findest du auf Facebook und der Aktions-Website „Ich zeig dir die Welt“. Auf Twitter und Instagram kannst du mit Mia interagieren und ihr unter dem Hashtag #izddw während ihrer Tour Input geben. Wenn du demnächst ein Reise in eine dieser europäischen Metropolen planst lohnt es sich bestimmt den drei Reiseprofis zu folgen.

Dieser Artikel wurde von Vodafone und BlogStars unterstützt. Das Bild vom A’DAMS Lookout wurde von NBTC zur Verfügung gestellt.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Print Friendly, PDF & Email

3 Kommentare

  • David sagt:

    Ich kann eine Tour durch Amsterdam Noord empfehlen. Vielleicht ein wenig Bouldern bei „Monk bouldergym Amsterdam“ und danach was gutes Essen im „Hotel De Goudfazant“ direkt nebenan? 🙂

    Ich werde Mias Reise jedenfalls verfolgen und bin schon gespannt, was sie so alles macht.

    Viele Grüße
    David

    • Hi David, ich bin auch gespannt auf den live Stream. Das ist nochmal eine Herausforderung an die Technik. Danke für deinen Amsterdam Tipp. Amsterdam Noord kommmt jetzt auch auf meine Amsterdam-buket-list.

  • Hallo, Britta.
    Ich bin Foto- und Reisejournalist. Komme eigentlich aus dem politischen Bereich, also der aktuellen Berichterstattung. Das habe ich gut 30 Jahre gemacht.
    Seit gut 15 Jahren berichte ich von Reisen und bestimmten Destinationen.
    Schau mal auf meine Webseite http://www.fotac.de. Da findest Du einiges… auch zum Thema Holland, Keukenhof u.a.
    Das ist nur ein Bruchteil dessen, was ich habe und was noch aufbereitet werden muss: Normandie, Rhone-Alpes, Elsass, Dalmatien, Krk, Brac, Russland, Lettland, Venetien, Schweden, Norwegen, Schottland, Kärnten, Slowenien, Ägypten, Deutschland, Maritim u.a.
    Beste Grüße,
    Georg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.