Anker’s Hörn auf der Hallig Langeneß

Ich parke mein Auto, sprinte durch den Regen und erreiche gerade noch rechtzeitig die Fähre, die mich ins Anker’s Hörn auf der Hallig Langeneß bringen soll. Ich bin weg. Weg, raus und tschüss. Knapp 2 Stunden dauert die Überfahrt. Die Luft an Deck ist frisch, ich rieche das Meer. Am Horizont treibt der Wind die Wolken vor sich her genauso, wie er mich auf die Hallig bläst. „Moin“ heißt es hier, einfach „Moin“, egal zu welcher Tageszeit. In der Langform bedeutet das: „Herzlich Willkommen im Hotel Anker’s Hörn auf der Hallig Langeneß. Schön, dass Sie da sind.“ Ich gehe in mein schönes Zimmer, stelle den Koffer ab und ziehe sofort die Vorhänge zur Seite. Ich bin schon süchtig geworden nach der Weite.Ich schaue über die Wiese zum Meer. Während ich überlege, was du alles unternehmen möchte, stelle ich verblüfft fest, dass das Meer gar nicht mehr da ist. Vor mir liegt das nackte Watt. Ein Schwarm Gänse fliegt vorbei, mein Blick wandert wieder zum Himmel. Das Spiel von Sonne und Wolken ist faszinierend. Ich wechsle in den Strandkorb. Windgeschützt genieße ich eine Tasse Tee. Die Gedanken kommen und gehen wie die Wellen. Oh, das Meer ist wieder zurück! Ich habe vergessen, was ich alles wolltest, ich brauche nichts mehr, ich bin angekommen.

Was uns gefällt am Anker’s Hörn auf der Hallig Langeneß

  • Was für ein Ausblick! Das Anker’s Hörn liegt fünf Meter über dem Meer auf der Mayenswarft und nur 10 Meter vom Wasser entfernt. Von den Zimmern, vom Restaurant oder der Sauna aus hast du immer einen grenzenlosen Blick auf die See und die Wiesen.
  • Langeneß ist die größte der 10 Halligen. Mit einer Länge von gut 10 Kilometern eignet sie sich hervorragend für eine Radtour von einem Ende zum anderen. Im Anker’s Hörn kannst du dir Fahrräder oder sogar E-Bikes für 18,00 € pro Tag – 5 Tage 72,00 € ausleihen. Damit macht auch der Gegenwind keine Probleme.
  • Tagsüber gibt es leckeren Kuchen, leichte Snacks und Salate für den kleinen Hunger zwischendurch.
  • Wenn du auf der Hallig alles gesehen hast, kannst du auch eine Wattwanderung machen oder einen Tagesausflug zu den Nachbarinseln oder die Seehundbänke besuchen. Für jeden Tag gibt es ein Angebot.
  • Etwas ganz Besonderes ist „Land unter“. In den Herbst und Wintermonaten wird die Hallig 20-30 Mal überflutet und das Leben steht endgültig still. Wenn du dieses Naturschauspiel erleben möchtest, dann melde dich beim speziellen Land-unter-Newsletter an und erhalte rechtzeitig die Informationen. Vielleicht klappt es ja.

Gut zu wissen:

  • Das Anker’s Hörn, benannt nach der Weide vor der Warft, hat insgesamt elf individuell eingerichtete Zimmer, ein Restaurant, eine Bibliothek auf dem Dach und einen kleinen Wohlfühlbereich mit Sauna.
  • Jedes der gemütlichen Zimmer ist benannt nach einer verschwundenen Hallig und erzählt die Geschichte der einstigen Naturwunder. Fast alle haben einen traumhaften Blick auf die See.
  • Das sehr leckere 3-Gang-Abend-Menu kostet 22,50 € und die Produkte dafür kommen frisch aus der Nordsee und von den hiesigen Landwirten.
  • Die Sauna wird für jeden Gast individuell angestellt. Du hast sie also ganz für dich alleine und kannst den freien Blick auf die See genießen. Eine Stunde kostet 20,00 € – jede weitere 12,00 €.
  • Achtung, auf der Hallig gibt es einen Kiosk fürs Nötigste, aber das war es … Kein Arzt, kein Friseur, keine Apotheke. Also beim Packen nichts vergessen, sonst musst du morgens mit der Fähre aufs Festland und abends wieder zurück.

Lage:

Anreise:

Zum Hotel Anker’s Hörn auf der Hallig Langeneß nimmst du die Fähre von Schüttsiel aus. Sie fährt einmal morgens und einmal abends. Ich habe mein Ticket vorab online gekauft. Tickets, aktuelle Preise und Uhrzeiten findest du hier. Ich würde dir empfehlen das Auto auf dem Festland zu lassen, du brauchst es auf der Hallig nicht. Es gibt einen bewachten Parkplatz in der Nähe des Hafens auf dem Grundstück der Familie Peters. Am besten rufst du vorher an und kündigst deinen Besuch an 04674/1463. Die Parkgebühr beträgt 2 € am Tag. Sag im Ankers Hörn Bescheid, mit welcher Fähre du ankommst, dann erwartet dich der Hotel-Shuttle und bringt dich ins Hotel.

Adresse:

Anker’s Hörn

Hotel im Meer

Familie Karau
Mayenswarf 2
25863 Hallig Langeneß

Telefon 04684/291
Telefax 04684/95 20 50

Preiskategorie : €€*

* Preis für eine Übernachtung im Doppelzimmer mit 2 Personen inkl. Frühstück Preise € = unter 100 €, €€ = 100-200 €, €€€ = 200-300 €, €€€€ = über 300 €

Kooperation mit LOOPING. LOOPING empfiehlt nur Hotels, Appartements und Ferienhäuser, die wir selbst getestet haben oder die unseren Kriterien entsprechen. 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.