Travel Charme Ifen Hotel Kleinwalsertal

Sackgassen sind ja nicht so mein Ding. Am Ende kommt man nicht weiter und muss dann den gleichen Weg wieder zurückfahren. Aber nehmen wir mal an, es ist die schönste Sackgasse der Alpen, das Kleinwalsertal. Du kannst mit dem Auto nur von deutscher Seite aus reinfahren. Dann ist Schluss, aus die Maus, vor dir türmen sich die Berge auf. Und nehmen wir weiter an, dass genau dort, mitten in diesem einmaligen Hochgebirgstal ein mindestens ebenso einmaliges Fünf-Sterne-Hotel steht, das Travel Charme Ifen Hotel Kleinwalsertal. Dann will man vielleicht gar nicht mehr zurück! Im Gegenteil, dann möchte man sogar möglichst lange bleiben in diesem Tal und in diesem Hotel. Sich verwöhnen lassen von den mindestens 300 Sonnentagen im Jahr, den großen Spa-Bereich ausgiebig nutzen und die ausgezeichnete Küche genießen. Und wenn man dann noch erfährt, dass ein Urlaub in dieser Höhenlage die Schlafqualität verbessert, dann weiß ich auch keinen Grund mehr, warum ich nicht in diese Sackgasse fahren sollte.

Was uns gefällt am Travel Charme Ifen Hotel Kleinwalsertal:

  • Zurücklehnen zum großen Alpenkino. Großzügige Zimmer mit einer Mindestgröße von 35 Quadratmetern, helle Holzfußböden und breite Panoramafenster sorgen für unaufdringlichen Luxus und holen die Natur ins Innere.
  • Der Abend lässt sich am besten mit Livemusik und einem Zirbenschnaps auf 1.111 Metern Höhe in der gleichnamigen „Bar 1.111“ ausklingen.
  • Das 2.300 Quadratmeter große PURIA Premium Spa mit 18-Meter-Innenpool, Außenwhirlpool, Saunalandschaft, Behandlungsräumen und acht verschiedenen Ruhebereichen mit Wasserbetten und Hängekörben ist ein Garant für vollkommene Entspannung.
  • Ganzjährig lockt das Kleinwalsertal: im Sommer führen 185 Kilometer Wanderwege durch frische Bergwiesen und von Mitte Mai bis Anfang November 2017 ist ein Bergbahnticket bereits im Übernachtungspreis enthalten. Mit diesem Ticket kannst du den Walserbus und acht Bergbahnen des Kleinwalsertals und des Allgäus kostenfrei nutzen.
  • Bei Schneesicherheit von Dezember bis April lässt sich das Skigebiet Kleinwalsertal-Oberstdorf auf 120 Kilometer Pisten in allen Schwierigkeitsgraden und 45 Kilometer Langlaufloipen entdecken. Ein Skilift befindet sich direkt am Hotel.
  • Das Hotel selbst bietet ein wöchentliches Aktivprogramm mit Bergwandern, Schneeschuhwandern, Rückentraining, Pilates und Yoga an.

Gut zu wissen:

  • Das Travel Charme Ifen Hotel Kleinwalsertal ist ein Neubau, nachempfunden dem Original von 1936. Der italienische Interior Designer Lorenzo Bellini entwarf Möbel, Lampen und Accessoires speziell für dieses Hotel.
  • 125 hochwertig eingerichtete Zimmer und Suiten verfügen ausnahmslos über Balkon oder Terrasse und kostenfreies WLAN. Die vier Ifen-Suiten sind sogar mit einem eigenen Kamin ausgestattet.
  •  Das rund 18.000 Quadratmeter große Grundstück gehört zu einer der besten Lagen, welche die Ferienregion Kleinwalsertal zu bieten hat und im Sommer locken die Liegen im Garten.

  • Zwei Restaurants setzen mit höchster Kochkunst nach dem GreenGusto® Konzept die kulinarische Tradition des Ifen Hotels fort: Während das Restaurant „Theo’s“ mit seiner offenen Showküche, Panoramafenstern und einladender Terrasse einen freien Blick auf die faszinierende Naturkulisse eröffnet, lädt das Gourmet-Restaurant „Kilian Stuba“ zu kulinarischen Genüssen am Kamin.
  • Sascha Kemmerer – ausgezeichnet mit einem Michelin Stern, 17 Punkten sowie drei Hauben im Guide Gault&Millau und seit Herbst 2016 österreichischer „Aufsteiger des Jahres“ im „Der Große Restaurant & Hotel Guide“, setzt mit seiner regionalen Küche Maßstäbe.

Lage:

Anreise:

Das Kleinwalsertal liegt in Vorarlberg, im Nordwesten Österreichs und ist mit dem Auto (ohne Vignette) nur über Oberstdorf (Bayern/Deutschland) erreichbar. Du fährst die A7 Richtung Füssen bis zur Ausfahrt Dreieck Allgäu, weiter auf der A980 in Richtung Lindau. Bei der Anschlussstelle Waltenhofen (Ausfahrt Oberstdorf) verlässt du die A980 und fährst weiter auf der B19 – einer Schnellstraße – bis Sonthofen und weiter bis Oberstdorf. Am ersten Kreisverkehr biegst du ab ins Kleinwalsertal und fährst immer geradeaus nach Hirschegg. Das Travel Charme Ifen Hotel Kleinwalsertal siehst du schon von der Hauptstraße aus. Zur Hotelzufahrt biegst du kurz nach dem Hotelgebäude rechts in die Oberseitestraße ein.
Du bevorzugst die Bahn, alle Züge fahren bis nach Oberstdorf. Von dort gelangst du mit dem öffentlichen Walserbus oder dem Taxi bis nach Hirschegg. Gerne organisiert das Hotel auf Anfrage einen kostenpflichtigen Abholservice
Du hast es eilig, die nächsten Flughäfen sind Memmingen (ca.100 km), Friedrichshafen (104 km), Zürich (189 km), München (198 km), Augsburg (209 km) oder Stuttgart (230 km). Auch von dort kann gerne ein kostenpflichtiger Abholservice vom Hotel organisiert werden.

Adresse:

Travel Charme Ifen Hotel

Oberseitestraße 6
A – 6992 Hirschegg

Reservierungs-Hotline:
+43 (0) 5517 / 608 678

Rezeption:
+43 (0) 5517 / 608 0

Fax: +43 (0) 55 17 / 608 – 555

Preiskategorie : €€*

* Preis für ein Doppelzimmer mit 2 Personen inkl. Frühstück (ab 99,- € pP) € = unter 100 €, €€ = 100-200 €, €€€ = 200-300 €, €€€€ = über 300 €

Bezahlte Kooperation mit LOOPING. LOOPING empfiehlt nur Hotels, Apartments und Ferienhäuser, die wir selbst getestet haben oder die unseren Kriterien entsprechen.. Bilder der Umgebung ©„Kleinwalsertal Tourismus eGen | www.kleinwalsertal.com“

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.