Gesundes Indien. Einfache indische Rezepte für Anfänger und Profis

einfache indische rezepte

Was tun, wenn man gerade nicht nach Indien reisen kann? Einfache indische Rezepte kochen! Mit dem Kochbuch „Gesundes Indien“ ist das ganz einfach.

Einfache indische Rezepte für jeden Tag

Wer mich kennt, der weiß, ich gehöre nicht unbedingt zu den begnadeten Köchen auf dieser Erde. Die Gründe dafür liegen tief verschüttet in meiner Kindheit.

Aber ich gebe nicht so leicht auf und versuche immer wieder mein Bestes zu geben.

Besonders hilfreich sind für mich daher Kochbücher, die schnelle und vor allem einfache Gerichte bieten, mit denen selbst ich punkten kann. Das Kochbuch „Gesundes Indien“ ist genau so ein Schatz. In diesem indischen Kochbuch, geschrieben von Chetna Makan, findest du leichte indische Rezepte, die dich begeistern werden. Die Autorin stammt aus Jabalpur aus Zentralindien, ist leidenschaftliche Hobbyköchin und betreibt den You Tube-Kanal „Food with Chetna“

Gewürze, Gewürze, Gewürze

Das A und O für die indische Küche und ein original indisches Gericht sind neben dem vielen Gemüse und den Hülsenfrüchten natürlich indische Gewürze. Garam Masala, Kurkuma oder Kardamom, um nur ein paar der Klassiker zu nennen. Die musst du natürlich im Haus haben, wenn du original indisch kochen möchtest. Ansonsten geht alles ganz einfach.

einfache indische rezepte

Ich habe drei vegetarische Gerichte ausprobiert. Ein Auberginen-Kokos-Curry, ein Curry mit schwarzen Kindneybohnen und einen Mango-Minze-Salat. Und ich will ja nicht angeben, aber es hat super geschmeckt. Das sind alles wirklich einfache indische Rezepte, die jeder hinbekommt.

Einem indischen Menü steht nichts mehr im Weg

In dem Buch gibt es nicht nur Vegetarisches. Du findest hier auch indische Gerichte mit Fisch oder Huhn und Rezepte für Fladenbrot, typische Chutneys und Süßes, garantiert gesund und unglaublich lecker! Von Hähnchen-Kebab bis süßem Laddoo aus Nüssen, ich würde sagen, meinem ersten indischen Menü steht nichts mehr im Weg.

Das Hardcoverbuch aus dem ARS VIVENDI Verlag hat 208 Seiten, viele schöne Fotos und kostet 24 €. ISBN 978-3-742-0079-7.

Text und Fotos Britta Smyrak

Danke an den ARS VIVENDI Verlag für ein kostenloses Rezensionsexemplar.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.