L wie Lindenberg, Udo Lindenberg.

Lindenberg ein richtig tolles Hotel in Frankfurt mit schoenem Treppenhaus

Ja, es hat bei mir ein bisschen gedauert, bis ich den Bogen vom Hotel Lindenberg mit seinen vielen Ls an der Wand zu Udo Lindenberg geschlagen habe. Sorry, aber manchmal stehe ich eben auf der langen Leitung. Dabei liegt es so was von auf der Hand, denn das Lindenberg lässt uns alle wie kleine Udos sein. Ein richtig tolles Hotel in Frankfurt in dem ich lebe und nicht nur Gast bin. Was ich damit meine? In dieser herrschaftlichen, wunderschönen, alten Villa im Ostend von Frankfurt, lebt es sich wie in einer modernen WG und das ist perfekt für einen entspannten Familienurlaub.

L wie Lotta

Mit der Buchungsbestätigung erhalte ich einen Code zugeschickt, das ist mein eigener „Schlüssel“ und er öffnet mir zu jeder Tages- und Nachtzeit die Haustür und die Zimmertür zu Lotta, meinem schönen Zimmer im ersten Stock. Ich bin also völlig unabhängig, aber es gibt auch Eva die zauberhafte Concierge. Sie hat für alle Fragen und Sorgen ein Ohr und organisiert für die Gäste alles, was möglich ist.

L wie Lust und Laune

Insgesamt hat das Lindenberg 9 Zimmer. Der Umgang unter den Bewohnern ist sehr vertraut und familiär, denn es sind größtenteils Langzeit- und Stammgästen, die sich kennen. Wir alle teilen uns die Villa, das Kaminzimmer, den Esssalon,

Kaminzimmer im Lindenberg in Frankfurt

und die Küche. Morgens trifft sich hier alles für ein bisschen Klatsch und Tratsch. Und das Schöne ist, ich bin sofort voll integriert denn hier sind alle per du. Jeder Bewohner hat hier seinen eigenen kleinen Kühlschrank für die Selbstverpflegung. Jeder räumt sein Geschirr alleine in den Geschirrspüler, wie es sich gehört. Ich habe mein Frühstück bei Eva bestellt und sie hat mir heute Morgen ein frisches Croissant mitgebracht, einen Obstsalat geschnippelt und den Kaffee hingestellt. Das Frühstück kann ich buchen, für den Rest muss ich alleine sorgen oder mit den anderen zusammen kochen, je nach Lust und Laune.

Gemeinschaftskueche im Lindenberg

Auch die Bar samt Kino im Keller steht allen zur Verfügung. Also wer möchte, kann einfach eine DVD einwerfen und chillen. Es kann gut sein, dass jemand dazu kommt. Jeden 1. Donnerstag im Monat ist der Bar Abend mit DJ und Drinks, da wird gefeiert, und da eh alle dabei sind, stört es niemanden. Wenn doch, dann heißt es, wie in einer richtigen WG eben Bescheid sagen.

tolle Bar im Keller im Lindenberg

Ein richtig tolles Hotel in Frankfurt hat natürlich noch weitere Highlights zum Beispiel der schöne Fitnessraum im Keller und

der beste Fitnessraum in Frankfurt

der kleine Garten und oben die Terrasse mit Blick über Frankfurt.

Terrase mit Aussicht

 L wie lässiger Familienurlaub

Im Lindenberg kann eigentlich jeder machen, was er will und das ist die beste Voraussetzung für einen entspannten Familienurlaub. Ob im Schlafanzug in die Küche schlurfen oder sich gar nicht blicken lassen. Essen kochen oder Pizza Service bestellen. Alles ist o.k. und ganz wie zu Hause. Mit Kitchenette auf dem Zimmer, Gemeinschaftsküche zum Kochen, Trockner und Waschmaschine im Keller, fehlt mir nix. Ich kann alles alleine machen oder machen lassen. Kinder dürfen das ganze Haus nutzen und fühlen sich ruck zuck wohl. Bis 6 Jahre ist die Übernachtung frei. Von 6-12 Jahre kosten sie 7,50 € im Zustellbett und ab 12 Jahre 15 € extra. Am besten geeignet für einen Besuch in Frankfurt mit Kindern ist die Doppelsuite mit getrenntem Wohn- und Schlafbereich. Statt im Zimmer eingesperrt zu sein, gibt es genug Platz zum Spielen. Im Sommer können Kinder im Garten mit Sandkasten spielen und bei schlechtem Wetter zum Beispiel einen Film im Kino schauen oder die Playstation ausleihen. Und nicht zuletzt gibt es ja auch noch Pepe!

L wie Liebling

Alles fängt mit L an, außer einer, Pepe der Hotelhund. Er ist neben Eva, seinem Frauchen, die jeden Tag vor Ort ist und sich um alle Fragen und Nöte der Bewohner kümmert der Liebling vom Lindenberg. Ich möchte nicht wissen, wie viele Pepe schon mitnehmen wollten. Er ist so flauschig und freut sich über jeden, der ihn krault, oder mit ihm am Main spazieren geht. Eva hat nichts dagegen und Pepe sowieso nicht. Also auf geht’s Pepe, vielleicht schaffen wir es sogar bis zum Bahnhofsviertel.

Pepe der Hund vom Lindenberg

L wie lauter Tipps für die Stadt

Wie es sich für ein richtig tolles Hotel in Frankfurt gehört liegt das Das Lindenberg ideal, auch wenn das Ostend nicht den besten Ruf genießt.

Freizeittipps von mir:

  • Der Zoo ist in Laufweite
  • Ich bin am Main entlang in die Innenstadt gelaufen. Ein schöner Spaziergang, vorbei am eisernen Steg zum Römer. Hier befindet sich die Schirn Kunsthalle, die je nach Ausstellung extra Kinderführungen anbietet. Also unbedingt vorher die Website anschauen.
  • Von der Kunsthalle zog es mich in das Struwwelpeter Museum. Ich habe diese brutalen Geschichten als Kind geliebt. Wer nicht alles laufen möchte, der nimmt die U-Bahn oder die Straßenbahn, die auch gleich in der Nähe abfahren. Eva zeigt jedem gerne den Weg.
  • Was ich leider verpasst habe, ist der Sonntagsbrunch mit Popcorn und Kinderprogramm. Wirklich ein richtig tolles Hotel in Frankfurt. Das merk ich mir für den nächsten Kurzurlaub in Frankfurt mit Kindern

Restauranttipps von Judith, einer echten Frankfurterin!

  • Magarete Restaurant, mitten in der Stadt, perfekt für die mittagspause (schöne mittagsgerichte)
  • Das naïv (super essen, super craft Bier, super cooler Betreiber Julia Daam)
  • Fine dining im urbanen Ambiente gibt es bei Stanley Diamond (mittags gibt es ein herrliches Mittagsmenü, abends super für ein richtiges Dinner, das Interior ist herausragend)
  • Richtig rustikal und lokal: Äppelwoi Unser. Das findet ihr im Abtsgäßchen 8, 60594 Frankfurt am Main
  • Französisch rustikal gibt es im „LOBSTER“ in Sachsenhausen im Brückenviertel (fussläufig zum Lindenberg

Und von Eva:

  • Das VaiVai, ein Italian Steak Restaurant mit New York Feeling.

Adresse:

LINDENBERG
Rückertstrasse 47
60314 Frankfurt

Tel: +49 69 430 591 530
www.das-lindenberg.de

Fotos: Britta Smyrak

Danke an Eva Kösling und Fanina Karabelnik für die Übernachtung im Lindenberg, richtig tolles Hotel in Frankfurt.

Print Friendly, PDF & Email

5 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.