Guter Roman für den Urlaub in den Bergen: Nordwand

Nordwand guter Roman für den Urlaub in den BergenGuter Roman für den Urlaub in den Bergen gesucht? Ich liebe es im Urlaub, zu dem Ort an dem ich mich befinde, den passenden Roman zu lesen. Dadurch kriegen manche Ecken nochmal eine ganz besondere Bedeutung.

Vor Kurzem war ich in der Schweiz zum Skifahren auf der kleinen Scheidegg und ich hatte die ganze Zeit die Eiger Nordwand vor mir. Dieser mächtige Berg mit seiner steil abfallenden Wand flöst schon aus der Ferne Respekt ein.

Ich musste dauernd an die dramatische Geschichte der Erstbesteigung denken. Es gibt darüber eine, wie ich finde, hervorragende Verfilmung und natürlich auch ein wirklich packendes Buch. Die Hauptpersonen in diesem Drama sind die beiden Kletterer Toni Kurz aus Berchtesgaden und Andreas Hinterstoißer aus Bad Reichenhall. 1936 war es der Traum vieler Bergsteiger, die Eigerwand als Erste zu bezwingen. Und so machen sich die beiden auf, es auch zu versuchen. Das Unternehmen scheitert dramatisch und ich kriege jetzt noch eine Gänsehaut, wenn ich daran denke.

Nordwand ist für mich ein richtig guter Roman für den kuscheligen Abend im Urlaub in den Bergen, denn da draußen fühlst du dich manchmal ganz klein und voller Ehrfurcht vor der Natur.

Abends nach dem Skifahren oder der Wanderung  müde ins Bett fallen und dann mit den Helden mitfiebern. Herrlich! Ich übernehme aber keine Verantwortung, wenn du die Nacht durchliest und dann nicht aus der Kiste kommst.

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.