On the road mit Sgt. Pepper. Kurzurlaub mit Kind in Mecklenburg-Vorpommern

Kurzurlaub mit Kind in Mecklenburg-Vorpommern

Kurzurlaub mit Kind in Mecklenburg-Vorpommern. Einfach mit einem Oldtimer VW Bus über die Landstraßen fahren, vorbei an grünen Wiesen. Ich hatte es mir ganz romantisch vorgestellt, konnte ja nicht wissen, was das für ein Abenteuer wird. Unser Ziel ist der Campingplatz „Zum Hexenwäldchen“ im Nationalpark Müritz, Natur statt Strandbad Wannsee, ca. 130 Km nordwestlich von Berlin.

„It was twenty years ago today, Sgt. Pepper taught the band to play …“

„Typische H-Schaltung, für den Rückwärtsgang den Schaltknüppel runterdrücken und dann nach unten ziehen – Mit Gefühl. Tanken Super plus. Kühlschrank, Spüle, Schlafcouch, Klappdach, …“  ich versuche, mir alles zu merken bei dieser kurzen Einführung im Stakkato und werde zunehmend nervös.

Ich fahre los. Kupplung langsam kommen lassen, Gas, Gaas , GAAAS, die ersten Meter, er rollt! Boing, abgewürgt! Peinlich! Mitten auf dem Parkplatz, vor den Augen aller Männer, die gerade nichts besseres zu tun haben, als hier und jetzt ein bisschen zuzugucken.

Noch mal, Starten, mit Gefühl, mit viiiiiiel Gefühl. Gas, Gaaaas, nicht zu wenig und … Jawoll, geht doch.

„… They’ve been going in and out of style. But they’re guaranteed to raise a smile …“

Das Lenkrad ist riesig im Vergleich zu meinem Auto. Die grüngelb karierten Vorersitze schaukeln lustig. Meine Tochter und ich, wir spüren jede Bodenwelle und wippen bald mit im Takt des Kopfsteinpflasters.

Wir kämpfen uns morgens durch den Berliner Straßenverkehr Richtung Norden. Es kommt mir vor, als ob diese Stadt nie aufhört: bremsen, kuppeln, schalten, bremsen kuppeln, schalten. Der 2. Gang und ich sind noch keine Freunde. Hab ich wirklich so wenig Gefühl? Puuh! Aber die Übersicht ist gut und zum Glück bleibt mir das Anfahren am Berg erspart. Danke Berlin du flache Scheibe.

“ …We hope you will enjoy the show …“

Normalerweise braucht man für unsere Strecke knapp 2 Stunden. Nicht so mit Sgt. Pepper, Baujahr 1979. In seinem Alter rast man nicht mehr über die Autobahn, sondern fährt schön gemütlich mit 80 km/h über die Landstraße. Die Sonne scheint, die Alleen sind knackig grünn und die Leute lächeln, wenn sie uns sehen. Sgt. Pepper strahlt stolz in Orange, ich komme langsam auf den Geschmack. Der Weg ist das Ziel und ich überlege, wie früher die Reisen mit Kind in so einem Bus durch ganz Europa wohl waren. Andere Oldtimer kommen uns entgegen. Man grüßt sich!

 „…Sit back and let the evening go …“

Natürlich fahre ich stilecht ohne Navi. Ich habe mir die Strecke vorher gewissenahft ausgedruckt und verpasse prompt die Abfahrt. Wir landen in Neustrelitz. Eigentlich ein nettes Städtchen, soweit ich das beim Herumirren beurteilen kann. Aber hier wollten wir gar nicht hin. Wir kurven orientierungslos kreuz und quer, bis ich doch mein Handy zücke und uns dank GPS ans Ziel führe. Meine kleine Kopilotin übernimmt die Führung und macht ihren Job ganz gut. Sie verwechselt zwar gerne mal rechts und links, aber das erhöht nur die Spannung.

 „… It’s wonderful to be here …“

Mit Verspätung erreichen wir den Campingplatz zum Hexenwäldchen. Kleiner Tipp für Insider, es ist die Abfahrt „Blankenförde“ in den Nationalpark Müritz, nicht die davor und nicht die danach. Ich war schon zwei Mal auf diesem Platz, die Rezeption ist umgezogen, sonst hat sich nichts verändert.

kurzurlaub-mit-kind-in-mecklenburg-vorpommern-oldtimer-vw-bus-rezeption-campingplatz

Wie immer bin ich noch im Speedy-Gonzales-Modus und werde elegant mit einem Kaffee abgebremst. Ich setze mich auf die Bank, mein Puls senkt sich auf Normal Null, erst jetzt darf ich auf unseren Platz mit Seeblick rollen. Sgt. Pepper, die Fahrt war großartig mit dir. Du hast alles prima mitgemacht, der Kurzurlaub mit Kind in Mecklenburg-Vorpommern und dir ist jetzt schon einmalig.

 

Kurzurlaub mit Kind in Mecklenburg-Vorpommern im Oldtimer VW Bus ist ein Risiko

Mit einem alten VW Bus zu vereisen ist wunderbar. St. Pepper bietet Schlafplatz für bis zu vier Personen und das Dach ist ausklappbar. Aber man darf nicht vergesen, die heutigen Sicherheitsstandards kann ein solches Auto nicht bieten. Kindersitze werden nicht vermietet und der Vermieter rät generell ab, Kleinkinder in alten Autos zu transportieren. Da in den Autos hinten keinerlei Gurtpflicht besteht und in der Regel auch keine Gurte vorhanden sind, gibt es zumindest hinten keine Möglichkeit einen Kindersitz zu befestigen. Unabhängig davon gestattet der Gesetzgeber jedoch die uneingeschränkte Mitführung von Kindern in gurtlosen Klassikern. Ein Oldtimer ist eben ein Oldtimer und man sollte dementsprechend vorsichtig fahren. Wer das Abenteuer trotzdem nicht scheut, Sgt. Pepper und seine Freunde kann man hier mieten:

Adresse:

Classicdepot Oldtimer Vermietung GmbH
Wiebestraße 36-37 (Meilenwerk)
10553 Berlin
Tel.: 030 34096020
www.hippiebus-berlin.de

Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band

Und jetzt alle:

It was twenty years ago today,
Sgt. Pepper taught the band to play
They’ve been going in and out of style
But they’re guaranteed to raise a smile
So may I introduce to you
The act you’ve known for all these years
Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band
We’re Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band
We hope you will enjoy the show
Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band
Sit back and let the evening go
Sgt. Pepper’s lonely, Sgt. Pepper’s lonely
Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band
It’s wonderful to be here
It’s certainly a thrill
You’re such a lovely audience
We’d like to take you home with us
We’d love to take you home
I don’t really want to stop the show
But I thought that you might like to know
That the singer’s going to sing a song
And he wants you all to sing along
So let me introduce to you
The one and only Billy Shears
And Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band

(Beatles)

BLOGGERTIPP: Wen jetzt das Campingfieber packt, die Hippe-Sippe schwärmt vom Campingführer „cool camping“. Sollte ich mir vielleicht auch mal zulegen für den nächsten Kurzurlaub mit Kind in Mecklenburg-Vorpommern.

Text und Fotos: Britta Smyrak. Liedtext logisch von den Beatles

Danke an Herrn Salomon von der Classicdepot Oldtimer Vermietung ohne seine Unterstützung wäre dieser Kurzurlaub mit Kind in Mecklenburg-Vorpommern nicht möglich gewesen.

 

Merken

Print Friendly, PDF & Email