Der Bergbauernhof Glinzhof in Südtirol

Wenn man mich fragen würde, wie soll ein Bauernhof aussehen, auf dem ich gerne Urlaub mit Kindern machen würde, es wäre der Bergbauernhof Glinzhof in Südtirol! Im Winter, wenn unten im Tal die Sonne hinter den Berggipfeln steckt, werden die Gäste hier oben auf 1500 Meter noch mit angenehmen Sonnenstrahlen verwöhnt und im Sommer ist es immer ein bisschen frischer als unten im Tal. Den grandiosen Blick aus den Panoramazimmern auf die Dolomiten gibt es allerdings zu jeder Jahreszeit. Das könnte jedoch ein winziges Problem sein, man möchte den Hof nämlich kaum verlassen. Die Kinder sowieso nicht, denn Haushund Schnuffi, Pony Willi, Esel Peter und die anderen Tiere können ja nicht einfach ungestreichelt zurückgelassen werden und man selber, naja, es fällt halt schwer bei den vielen gemütlichen Plätzchen, die es auf dem Hof gibt. Erschwerend hinzu kommt auch noch, dass die Gastgeber Alexia und Manfred mit ihren Kindern voller Hingabe damit beschäftigt sind, ihre Gäste auf dem kleinen, aber sehr feinen Bergbauernhof zu verwöhnen. Was soll man dazu sagen? Das ist Urlaub!

Was uns gefällt am Bergbauernhof Glinzhof in Südtirol:

  • Der Glinzhof liegt auf 1.500 m oberhalb von Innichen auf der Sonnenseite des Hochpustertals mit Blick auf die Sextner Dolomiten und den Hausbergs Haunold. Hier riecht man das Bergwiesenheu und spürt die reine Bergluft.
  • Auf dem Bauernhof leben viele glückliche Tiere: Milchkühe, Jungrinder, Kälber, Schweine, Schafe und Ziegen, der Haushund, Katzen, Hennen und ein Hahn, außerdem Lamas, ein Pony, ein Esel und nicht zu vergessen die Hasen. Bei so viel Getier sind auch Haustiere erlaubt. Eins mehr oder weniger ist fast schon egal. Bitte bei der Anmeldung angeben. Der Preis beträgt normalerweise 10 Euro pro Tier und Tag.
  • Sagte ich schon, dass es für Kinder viel zu erleben gibt? Tiere pflegen, Traktor fahren, Reiten oder mit Go-Karts über den Hof düsen – die Ferien gehen eindeutig viel zu schnell vorbei. Und besonders nett, Alexia und Manfred passen auch mal für ein paar Stunden auf die Gastkinder auf, denn Urlaub auf dem Bergbauernhof Glinzhof in Südtirol bedeutet eben Urlaub für die GANZE Familie.
  • Das wichtigste Gut auf dem Glinzhof sind die Ruhe und der Frieden weitab vom üblichen Alltag mit viel Raum und Zeit um die Seele baumeln zu lassen. Perfekter Ort dafür: die große Liegewiese oder der neu gebaute Pool.
  • Den Skizirkus vom Kronplatz erreicht man in etwa 25 Minuten. Der sehr bekannte Skiort Cortina d’Ampezzo liegt etwa 45 Minuten entfernt und im Sommer gibt es viele Wanderwege, z.B.den Rundwanderweg „Olperls Bergwelt“ oder zwei brandneue Single-Trails für Enduro-Biker und die Sonnenuntergangs-Wanderung am Helm.

Gut zu wissen:

  • Die 7 Panorama Zimmer am Bergbauernhof Glinzhof in Südtirol haben jeweils einen Balkon mit Blick nach Süden und garantieren ein grandioses Panorama auf die Dolomiten. Das Panoramazimmer 7 ist mit Kochnische und Essecke ausgestattet und mit dem daneben gelegenen Zimmer wird daraus auch eine schöne Ferienwohnung.
  • Zum Glinzhof gehört außerdem ein Chalet mit zwei Suiten mit jeweils 25 m² sowie einem Apartment mit 37 m². Für einen Familienurlaub oder den Urlaub mit Freunden kann auch das komplette Chalet gemietet werden, die komfortablen 125 m² bieten ausreichend Platz für 11 Personen. Alle Zimmer und Suiten sind ausschließlich aus Naturmaterialien gebaut: Lärchenboden, Möbel aus Vollholz.Av
  • Mut zum Experiment? Der Glinzhof bietet eine Besonderheit: Urlaub ohne Fernseher! Im ersten Moment vielleicht etwas befremdend ist das ein Garant für einen etwas anderen Urlaub. Plötzlich merkt man, wie entschleunigend eine gewisse Zeit OHNE TV ist. (Aber keine Angst, gegen eine Leihgebühr kann ein Flat-TV mit sämtlichen Satellitenprogrammen gemietet werden).
  • Frühstück gibt es von 8:00 Uhr bis 10:00 Uhr (nach Absprache auch früher oder später) in der Bauernstube im Bauernhaus mit vielen Eigenprodukten wie Milch, Eier, Speck, Kaminwurzen, Schafswurst, Marmeladen, Kuchen, Säfte, Butter und Joghurt.
  • Zum Abendessen von 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr in der Bergstube oder in der Bauernstube des Glinzhof werden typische Tiroler Gerichte aufgetischt. Mittwochs bleibt die Küche geschlossen, eine gute Gelegenheit, die Restaurants in der Umgebung zu testen.

Lage:

Anreise:

So kommst du zum Bergbauernhof Glinzhof in Südtirol: Mit dem Auto fährst du ab München über den Brenner bis zur Abfahrt Pustertal kurz vor Brixen. Ab hier geht es hinein in das Tal bis zur der Kreuzung Pustertaler – Sextnerstraße kurz vor Innichen und weiter, vorbei an der Esso-Tankstelle. Nach ca. 100 m, nach dem Hotel Walter auf der linken Seite, musst du links abbiegen und von hier den Hinweisschildern folgend ca. 3,6 km bergauf fahren. Der Glinzhof liegt auf der rechten Seite. Solltest du mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, wirst du am Anreise- und Abreisetag kostenlos vom Glinzhof abgeholt bzw. hingefahren. Für Hilfe immer erreichbar: Telefon 0039 0474 913 448

Adresse:

Glinzhof

Innichbergstrasse 5
39038 Innichen, Bozen

Italien

Preiskategorie : €€*

* Preis für ein Panorama-Zimmer mit 2 Personen inkl. Halbpension. Preise € = unter 100 €, €€ = 100-200 €, €€€ = 200-300 €, €€€€ = über 300 €

Sponsored by LOOPING.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar verfassen