Warum im Skiurlaub woanders hin? Der Schweizerhof Lenzerheide.

Der alte Gebäudeteil vom Schweizerhof

Draußen ist es ungemütlich, der Wind bläst die Schneeflocken ins Gesicht. Jetzt schnell rein ins Warme, am Besten in den Schweizerhof Lenzerheide. Kaum schließt sich die Eingangstür ist man sofort umgeben von einer angenehmen Lebendigkeit, taucht ein in die verwinkelte und gemütliche Welt vom Hotel. Im Schweizerhof Lenzerheide treffen Luxus, Design, Natur, Geschichte, Tradition und Moderne zusammen und ergeben einen „Alpenchic“ der neuen Art.

Kein Wunsch, der offenbleibt.

Gleich links geht es zur Rezeption, vorbei an der einladenden Bibliothek, weiter zur Lobby. Hier empfängt die Gastgeberin mit einer Herzlichkeit, die ihres gleichen sucht. Das Ehepaar Claudia und Andreas Züllig-Landolt sind Hoteliers mit Leib und Seele und diese Energie und Leidenschaft spürt man im ganzen Hotel. Es gibt nichts, was man nicht noch besser machen könnte, und so wird am Angebot gefeilt, bis auch wirklich jeder Gast auf seine Kosten kommt. Ständig ist was los, ohne das unangenehme Hektik entsteht. Gleich links geht es zur Rezeption, vorbei an der einladenden Bibliothek, weiter zur Lobby. Hier empfängt die Gastgeberin mit einer Herzlichkeit, die ihres gleichen sucht. Das Ehepaar Claudia und Andreas Züllig-Landolt sind Hoteliers mit Leib und Seele und diese Energie und Leidenschaft spürt man im ganzen Hotel.

Es gibt nichts, was man nicht noch besser machen könnte, und so wird am Angebot gefeilt, bis auch wirklich jeder Gast auf seine Kosten kommt. Ständig ist was los, ohne das Hektik entsteht. Ein Wochenprogramm informiert über das Kursangebot im BergSpa, z.B. Yoga oder Pilates und über weitere Freizeitangebote, wie einen Kochkurs oder eine Schneeschuh-Tour. Die Kultur wird groß geschrieben im Schweizerhof, beim wöchentlichen „Talk am Berg“ mit prominenten Gästen und bei den Bündner Bäuerinnen-Abenden in der Wintersaison, mit lokalen Spezialitäten und Wissenswertem aus dem Alltag. Auch Kinder zwischen 8 und 14 erfahren Neues beim Blick hinter die Kulissen eines Hotelbetriebs mit dem Hotel-Detektiv-Spiel.

Die Qual der Wahl

Fünf verschiedene Restaurants gehören zum Hotel und verwöhnen die Gäste mit vorwiegend regionalen Produkten. Allerdings wird auch an die Ruhe suchenden Gäste gedacht, die Arvenstube ist kinderfreie Zone.

Der Schweizerhof Lenzerheide ist ein 4 Sterne Superior Luxus Hotel und verfügt über 80 Betten in drei Zimmerkategorien: Alpenchic, Nostalchic und Budget. Bis auf Nostalchic sind alle Zimmer prima für einen Skiurlaub mit Kind in Graubünden geeignet, da genug Platz für ein Zustellbett ist. Die Alpenchic Zimmer verfügen außerdem über Verbindungstüren, sodass auch die Großfamilie zusammenwohnen kann.

Das Highlight

Der Schweizerhof Lenzerheide gehört nicht umsonst zu den beliebtesten Hotels in der Schweiz. Ein großes Angebot für Familien mit Kindern und separate Bereiche für Alleinreisende und Paare sorgen für ein entspanntes Nebeneinander und damit für den perfekten Skiurlaub mit Kind in Graubünden. Es gibt ein Schwimmbad, Sauna, Kosmetik und Massagen und das absolute Highlight, das größte Hamam in der Schweiz. Hier einzutauchen ist ein wahres Erlebnis, bei dem man das Gefühl für Raum und Zeit völlig verliert. Elegant eingehüllt in weiße Tücher durchläuft man die einzelnen Stationen, und entspannt am Ende bei Tee und getrockneten Früchten im schönen Ruheraum. Auch hier dürfen einmal pro Woche Kinder mit rein.

Das Kinderprogramm

Für die Kleinen ab 2 Jahre gibt es ein schönes, helles Spielzimmer, das im Sommer einen Zugang zu einem kleinen Garten mit Klettergerüst hat. Dazu gehört noch ein kleines „Kino“ wo man sich herrlich auf Sitzsäcken ausstrecken darf. Hier wird auch zusammen Mittag gegessen. Die Kinderbetreuung ist ganzjährig, im Winter von 9.30-17 Uhr und von 19-21 Uhr und im Sommer ab 10 Uhr.

Vergesst Zauberer und Clowns, beim Kinderprogramm für die älteren Kinder werden wechselnde Themenwochen angeboten. Hier setzten sich die Kinder intensiv mit einem Thema auseinander und lernen unter professioneller Anleitung z.B. das Comic zeichnen. Damit bietet das Hotel auch hier mehr als den üblichen Standard.

Ein großes Skigebiet für den Skiurlaub mit Kind in Graubünden

Der Schweizerhof Lenzerheide liegt mitten im Ort. Direkt gegenüber fährt der Skibus ab und gegenüber vom Hotel endet eine Talabfahrt, sodass sich Eltern schnell und einfach abwechseln können. Im Skigebiet kann man mit dem Lauf der Sonne fahren. Morgens auf der Westseite und Nachmittags auf der Ostseite. 155 Kilometern Piste auf schneesicheren 1230 bis 2865 m ü. M laden ein. Die Skischule befindet sich direkt im Hotel, von hier aus fahren die Kinder gemeinsam los zum Skifahren.

Das Beste zum Schluss.

Das Hotel Schweizerhof Lenzerheide trägt das führende Schweizer Nachhaltigkeitszertifikat IBEX FAIRSTAY GOLD und zeichnet sich damit in den Bereichen Umwelt, Soziales, Regionale Verankerung, Wirtschaftlichkeit und Management aus. Der Schweizerhof Lenzerheide, einfach perfekt für den Skiurlaub mit Kind in Graubünden.

Adresse:

Hotel Schweizerhof Lenzerheide
Voa Principala 39
7078 Lenzerheide, Schweiz

Tel.: +41 81 385 25 25
Text: Britta Smyrak Fotos: Schweizerhof Lenzerheide
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.