Designhotel in Südtirol. SILENA, the soulful hotel

Die schönsten Geschichten fangen mit Mut an. Mit dem Mut etwas Neues zu wagen, seinen eigenen Weg zu gehen und schließlich das Glück zu finden. Die Geschichte vom SILENA Designhotel in Südtirol ist so eine. SILENA, das sind die ungleichen Geschwister SI-Mon und Magda-LENA, Yin und Yang, der eine, der ohne die andere nicht kann, eine Einheit. Ihren Eltern gehörte der Moarhof und alles hätte so bleiben können, wenn, ja wenn die beiden nicht gespürt hätten, dass es anders sein muss, irgendwie besser. Also haben sie sich auf die Suche gemacht und auf ausgedehnten Reisen, ihre Erlebnisse und Erfahrungen gesammelt, die sie in ihrem Hotel konsequent umgesetzt haben. Aus dem Moarhof wurde 2017 das SILENA, the soulful Designhotel, eine Kombination aus den vielleicht besten Dingen auf der Welt, der Almenregion Gitschberg Jochtal und den Wohlfühlgeheimnissen Südostasiens. Die Gäste lieben das neue Konzept. Sie mögen das Design, die Reduktion auf das Wesentliche, sie schätzen Magdalenas Inspirationen aus Literatur und Reisen und Simons Power bei den Ausflügen mit dem Mountainbike. Der Dalai Lama sagt: „Unsere wahre Aufgabe ist es, glücklich zu sein. Und glücklich sind wir, wenn wir genau das tun, worin wir am besten sind und wir das Gefühl haben, in der Welt einen Unterschied zu machen“. Wie Recht er hat.

Was uns gefällt im SILENA Designhotel in Südtirol:

  • Das SILENA ist beides, ein Natur- und ein Designhotel in Südtirol, ein Ort zum Abtauchen und Erleben. Es liegt perfekt auf dem Sonnenplateau von Vals auf 1.354 ü.d.M. gleich am Lift der Ski- & Almenregion Gitschberg Jochtal.
  • Träumst du davon, endlich einmal in aller Ruhe Yoga auszuprobieren? Im SILENA gibt es alles, was du brauchst: eigene Yoga-Lehrer, die mehrmals täglich in der Woche mit dir praktizieren, Matten, Gurte, Blöcke und einen wunderschönen Yogaraum mit Direktzugang zum Garten. Und danach geht es auf die neue Dachterrasse. Hier bist du dem Himmel über dem Gitschberg Jochtal einfach ein Stückchen näher.
  • 1.000 handverlesene Bücher wohnen mit dir im Hotel! Du kannst in der Leselounge gleich neben der Tee-Bibliothek lesen. Du kannst dir aber auch einen Büchermix auf einem Bücherwagen aufs Zimmer bestellen oder ein Buch aus der Bücherkarte wählen und dir zum Kaffee „servieren“ lassen. Oder du lauschst einem Wort-Aufguss in der Sauna oder Hörbüchern im Ruheraum des SILENA SPA.
  • Das Langschläferfrühstücksbuffet wartet fast bis zum Mittag auf dich. Bei schönem Wetter genießt du es am besten auf der Terrasse, ansonsten in der Lounge oder du bestellst dir ein ausgedehntes Frühstück auf deinen privaten Balkon. Auch eine hübsche Idee.
  • Entdecke die Berge! Entweder mit Personal Trainer Simon oder auf eigene Faust. Von der Talstation der Jochtal-Bahn gelangst du schnell in die Ski- & Almenregion Gitschberg Jochtal oder du gehst weiter in Richtung Talschluss und wählst einen der vielen Wanderwege und Mountainbike-Trails. Mountainbikes und Fatbikes kannst du je nach Verfügbarkeit kostenfrei im SILENA Hotel ausleihen.

Gut zu wissen:

  • Im SILENA Designhotel in Südtirol gibt es zahlreiche unterschiedliche mit viel Liebe zum Detail eingerichtete Zimmer und Suiten, alle mit viel Freiraum und Privatheit. Das 4 Sterne Superior-Konzept reicht vom Classic-Zimmer bis zur Suite mit eigener Dachterrasse, Sauna und Kamin. Das Interior Design ist von Feng Shui inspiriert und holt die Hochmoor-Landschaft ins Hotel. Himmelbetten oder große Dachfenster in Richtung Sternenhimmel unterstützen dein Wohlbefinden.
  • Das insgesamt 1.550 Quadratmeter große SILENA SPA ist zweigeteilt. Den Bereich auf Gartenebene und das Dachterrassen-Spa verbindet ein Aufzug ohne Zwischenstopp. Genieß die Stunden im Wellnessbereich mit direktem Zugang zum Sein-Garten und zum Park – oder im neuen Dachterrassen-Spa mit Panoramasauna mit Blick über Vals. Entspanne im Hängesessel, atme den Duft von Naturkräuteraufgüssen ein oder schaue dem Tanz der Flammen in der Feuerschale zu.
  • Die Naturküche ist das Herz im SILENA Designhotel in Südtirol. Sie ist ein Mix aus Südtiroler Verwurzelung, Weltoffenheit und Achtsamkeit für den natürlichen Geschmack der frischen, guten Zutaten. Gleich hinter dem Haus werden z. B. Bachkresse, Frauenmantel, Schafgarbe oder Waldbeeren gepflückt. Die Kartoffeln und ein Großteil vom Gemüse kommen vom Hof des Onkels im Pustertal, die Äpfel von Freunden vom Apfelhochplateau in Natz, Almkäse und Almbutter von der Fanealm und die Bergbauernmilch wird bei der Brimi Molkerei eingekauft. Zum Gourmet Urlaub gehören außerdem Südtiroler Weine von kleinen Familien-Weingüter, die man persönlich kennt, wie das klimafreundliche Weingut Pfitscher aus Montan.
  • Das SILENA Designhotel in Südtirol hat sich auf den Weg gemacht, den CO2-Fußabdruck zu verkleinern. Der Strom kommt ausschließlich aus erneuerbaren Energien (über Alperia aus Bozen), die Heizwärme vom Biomassefernheizwerk aus Vals.
  • Hunde sind im  SILENA erlaubt und zur Begrüßung erhält dein Vierbeiner ein kleines Willkommensgeschenk. Bitte führe ihn an der Leine und beachte, dass er nicht ins Restaurant und den Sein-Garten darf. Für die Reinigung des  Zimmers bzw. der Suite wird eine Hunde-Pauschale von € 20,- pro Nacht (ohne Futter) berechnet.

Lage:

Anreise ins SILENA, the soulful Hotel in Südtirol:

Mit dem Auto: Wenn du aus dem Norden über den Brenner zum SILENA fährst, dann nimm die Autobahn A22 in Richtung Bozen-Verona und verlasse sie bei der Ausfahrt Pustertal/Brixen. Bleibe etwa 4 km auf dieser Straße, bis du zu einem Tunnel kommst. Biege vor dem Tunnel nach rechts in Richtung Mühlbach ab. Folge dann der Beschilderung in Richtung Vals links hinauf und fahr auf der Dorfstraße von Vals immer geradeaus in Richtung Bergbahn Jochtal. Auf der Höhe der Talstation der Jochtal-Bergbahn biegst du rechts zum SILENA ab.

Mit der Bahn: Magdalena und Simon freuen sich, wenn du umweltschonend mit der Bahn nach Südtirol kommst. Ab München fährt ein Eurocity (EC) ohne Umstieg über Innsbruck und Brenner nach Franzensfeste und du wirst selbstverständlich gern kostenfrei am Bahnhof abgeholt. Gib einfach Bescheid, welcher Bahnhof für dich am praktischsten ist: Franzensfeste (Fortezza) oder Mühlbach (Rio di Pusteria). Bitte bestell Deinen Bahnhofstransfer mit Angabe der Ankunftsuhrzeit und des gewünschten Bahnhofs unter info@silena.com.

Adresse:

SILENA, the soulful hotel
Birchwaldweg 10
39037 Mühlbach/Vals

Italien

Tel+39 0472 547194

info@silena.com
www.silena.com

Preiskategorie: €€*

*Preis für 2 Personen im Doppelzimmer inkl. Frühstück. Preise € = unter 100 €, €€ = 100-200 €, €€€ = 200-300 €, €€€€ = über 300 €

Bezahlte Kooperation mit LOOPING. LOOPING empfiehlt nur Hotels, Apartments und Ferienhäuser, die wir selbst getestet haben oder die unseren Kriterien entsprechen.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.