Berlin bei 360° ©looping-magazin

Berlin bei 360°. Seit knapp einem halben Jahr fotografieren Sabine und ich auf unseren Reisen um die Welt mit der Panono Panoramakamera, entwickelt von einem sympathischen Startup aus Berlin.

Es ist eine neue Dimension der Fotografie, die völlig andere Wahrnehmung eines Ortes. Oben, unten, hinten, ich muss viel räumlicher denken. Das ist unglaublich spannend und ich experimentiere viel herum, denn manchmal ist das Ergebnis ganz anders als erwartet. Am lustigsten finde ich allerdings die Tatsache, das man sich nur schwer verstecken kann. Für mich SELFIEPHOB natürlich genau das Richtige! Hier ist meine Auswahl für Berlin. Es sind bewußt die üblichen Sightseeingorte einmal anders. Ich bin gespannt, was du davon hältst.

Berlin bei 360°. Reichstagskuppel

Die Reichstagskuppel in Berlin ist einfach toll. Kleiner Trick um die Warteschlange zu umgehen: reservier einen Tisch im Käfer Dachgarten Restaurant und besichtige danach entspannt die Kuppel. Aufgrund der erhöhten Sicherheitsmaßnahmen des Deutschen Bundestages benötigst du Name, Vorname und Geburtsdatum von allen Personen die du mitnehmen möchtest  (mindestens 24 Stunden im Voraus). Die Daten werden an den Polizei- und Sicherheitsdienst weitergeleitet. Für den Einlass ist ein gültiges Ausweisdokument mit Lichtbild notwendig. Ungefähr eine halbe Stunde vor der Reservierung solltest du am Eingang sein. Für Restaurantbesucher gibt es einen extra Zugang.

Berlin bei 360°. Potsdamer Platz.

Ein zweiter guter Aussichtspunkt ist der Panoramapunkt am Potsdamer Platz. Kinder bis 6 Jahre fahren umsonst hoch, über 6 Jahre zahlen 5€ und Erwachsene 6,50€. Es gibt auch ein relativ günstiges Familienticket: 15,50 € (2 Erwachsene + max. 4 Kinder unter 15 Jahre). Im Panoramapunkt befindet sich ein nettes Café, allerdings kannst du hier keinen Tisch reservieren.

Berlin bei 360°. Gendarmenmarkt

Berlin bei 360°. Fernsehturm.

Berlin bei 360°. Breitscheidplatz


Fotos und Text: Britta Smyrak

Danke an das Panonoteam für die Kamera.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.